Hinweis: Falls Sie verwirrt sein sollten, liegt das daran, dass der Begriff eigentlich nicht die zutreffende Bezeichnung ist

Wenn Sie globale Expansionspläne haben, dann ist Ihnen vielleicht der Begriff “International PEO” geläufig. Die vorhandenen Informationen, die beschreiben, was International PEO ist, können etwas verwirrend sein. Denn der Begriff ist von dem in den USA bekannten Konzept der “Professional Employer Organization” (PEO) abgeleitet. Wenn es jedoch auf internationaler Ebene angewendet wird, entspricht sie nicht ganz der Definition eines PEO.

Was ist eine PEO?

Eine “Professional Employer Organization” (PEO) ist ein Outsourcing-Unternehmen, das eine Vielzahl von Dienstleistungen für kleine und mittlere Unternehmen, hauptsächlich Personal- und Gehaltsabrechnungsaufgaben, erbringt. Der PEO schließt einen Mitbeschäftigungsvertrag ab, um lohnbezogene Steuern unter seiner eigenen Steueridentifikationsnummer einzureichen, wodurch er seinen Kunden eine Reihe von Vorteilen bietet. Dazu gehören: niedrigere Sätze für Sozialleistungen, niedrigere Arbeitskosten durch die Auslagerung von Aktivitäten die nicht zum Kerngeschäft gehören und geteilte Risiken/Haftung.

Was ist International PEO?

International PEO ist eine globale Beschäftigungslösung für die Einstellung von Mitarbeitern im Ausland, ohne dass eine eigene rechtliche Einheit gegründet werden muss. In diesem Szenario stellt die Internationale PEO Arbeitnehmer im Namen des Kunden ein, um arbeitsrechtliche Risiken zu minimieren und Compliance-Regelungen einzuhalten. Auf diese Weise wird sie durch die Vollbeschäftigung der Arbeitnehmer zum Employer of Record für den Kunden.

Warum funktioniert eine PEO nicht auf internationaler Ebene?

Wie bereits erwähnt, beruht das PEO-Konzept auf einer Art “Mitbeschäftigungsvertrag”, was voraussetzt, dass sowohl der PEO Anbieter als auch der Kunde jeweils eine rechtliche Einheit gegründet haben müssen, um die Verantwortung für die Beschäftigung zu teilen. Der Zweck der Nutzung einer internationalen PEO ist jedoch in der Regel, die Gründung einer juristischen Person zu vermeiden. Ohne eine eigene Rechtspersönlichkeit ist ein “Mitbeschäftigungsvertrag” nicht möglich. Um mehr Klarheit zu schaffen, bezeichnen wir diesen Arbeitgeber für die Aktenführung einfach als Beschäftigungs-Outsourcing.

Beschäftigungs-Outsourcing erklärt

Wenn Unternehmen bei der Einstellung von Mitarbeitern auf International PEO zurückgreifen, dann nutzen sie in Wirklichkeit einen sogenannten “Employer of Record”, welcher dem Kunden die Arbeitnehmer überlässt. Da der eingetragene Arbeitgeber (Employer of Record) eine rechtliche Einheit mit Sitz im Land hat, kann er Mitarbeiter im Namen des Kundenunternehmens einstellen. 

Das Beschäftigungs-Outsourcing ermöglicht es dem Kunden, international zu wachsen, Mitarbeiter einzustellen und gleichzeitig die mit der Firmengründung verbundenen Kosten, Compliance-Risiken und Zeit einzusparen. Es bietet ihnen auch die Möglichkeit, neue Märkte mit geringem Aufwand zu testen, zeitlich befristete Projekte im Ausland abzuschließen, qualifizierte Talente weltweit zu geringeren Kosten einzustellen oder bei begrenzter Zeitverfügbarkeit, ein Projekt im Land zu beginnen und gleichzeitig eine rechtliche Einheit zu gründen.

Ongresso ist ein Team von multidisziplinären Experten, das auf den lateinamerikanischen Markteintritt spezialisiert ist. Von der strategischen Beratung bis hin zur Bereitstellung von Dienstleistungen wie Beschäftigungs-Outsourcing, Bezahlung von Auftragnehmern, Lohnbuchhaltung, Steuern und Rechnungswesen, Rechtsdienstleistungen und mehr können wir Ihr Unternehmen dabei unterstützen, in der Region zu expandieren und zu wachsen. Wenden Sie sich unter contact@ongresso.com an uns, um mehr über Ihre Markteintrittsoptionen zu erfahren.

Verfasst von: Ongresso Marketing Team

15 + 11 =

Our Offices

Ongresso Colombia
Medellín
Cra 41 # 9 - 60 Office 202 
Phone: +57 4 501 73 78

Bogotá
Cra 7#116-50
Phone: +57 317 441 06 29

colombia@ongresso.com 

 
 

Ongresso Perú
Lima

Jr. Monte Rosa #256 Office 502
Phone: +51 962 206 868

peru@ongresso.com

 
 

Newsletter

Please follow and like us:
error

Share and Unlock the potential

Facebook
Twitter
LinkedIn