Hören Sie auf, Ihre Zeit mit Bankangelegenheiten zu verschwenden und ausländische Auftragnehmer individuell zu bezahlen

Was ist Ihre Zeit wert und wie viel davon verschwenden Sie jeden Monat mit der Bearbeitung von Transaktionen, um Ihre kolumbianischen Vertragspartner zu bezahlen? Wenn Sie eine effizientere Methode benötigen, um Gelder nach Kolumbien zu senden, suchen Sie nicht weiter. Das Auftragnehmer-Zahlungsmanagement von Ongresso wird Ihre monatlichen Zahlungen um das Zehnfache optimieren.

Da internationaler Handel, Migration und die Globalisierung unsere Welt immer stärker miteinander verbinden, ist der grenzüberschreitende Geldtransfer zu einer weitaus gängigeren Praxis geworden. Importeure und Exporteure senden und empfangen Zahlungen, Einzelpersonen ziehen in Länder mit stärkeren Währungen, um Überweisungen an ihre Familien in die Heimat zu schicken und multinationale Unternehmen dehnen ihre Präsenz im Ausland aus und überweisen Gelder zur Bezahlung ihrer Mitarbeiter und Betriebskosten. In Kolumbien hat der Empfang internationaler Zahlungen einen zusätzlichen Schwierigkeitsgrad, der diese Transaktionen erschweren kann.

 

Geldüberweisungen nach Kolumbien bergen zusätzliche Hürden

Seit den Tagen von Pablo Escobar ist es kein Geheimnis, dass Kolumbien einen sehr großen illegalen Drogenmarkt beherbergt. Die Existenz dieses Schwarzmarktes hat zu massiven Mengen an Geldwäsche geführt, die die Regierung seither bekämpft. Eine Methode zur Abschreckung und Aufdeckung von Geldwäscheaktivitäten ist die genaue Überwachung aller Fremdwährungstransfers, die nach Kolumbien gelangen. Die Banken sind verpflichtet, Quelle und Zweck der aus dem Ausland überwiesenen Gelder zu überprüfen und im Rahmen ihrer Sorgfaltspflicht KYC-Prüfungen (“Know your customer” = “Kenn deinen Kunden”) durchzuführen. Der Empfänger der Überweisung ist dafür verantwortlich, alle Dokumente zur Verfügung zu stellen, die die Bank während dieses Prozesses verlangt. Jede Unstimmigkeit könnte eine rote Fahne auslösen und zu einer Anforderung zusätzlicher Unterlagen oder zur Ablehnung der Überweisung führen.

Dieser langwierige Prozess hat zu Verzögerungen und Frustrationen für Unternehmen und Investoren geführt, die Geld nach Kolumbien schicken wollten. Traditionell waren die Banken die gängigste und oft einzige Anlaufstelle, um Geld international zu überweisen und den Währungsumtausch durchzuführen. Heutzutage gibt es jedoch eine Reihe von digitalen grenzüberschreitenden Zahlungsplattformen, die einfacher und billiger sind: Paypal, Xoom, Remitly, World Remit, Transferwise, Moneygram, Western Union, usw.

Trotz einer solchen Vielfalt an Optionen bleiben Geldüberweisungen nach Kolumbien ein schwieriges Problem, da viele dieser Zahlungsplattformen ihren Service entweder nicht in Kolumbien anbieten (da sie bereits genug Geschäfte in anderen Ländern haben, in denen sie sich mit lokalen Beschränkungen herumschlagen) oder aber überhöhte Gebühren haben.

Darüber hinaus ist es für ausländische Unternehmen zeitaufwändig, mehrere kolumbianische Auftragnehmer ein- oder zweimal pro Monat zu bezahlen. Selbst wenn die Transaktionen genehmigt sind, kann diese Nicht-Kerntätigkeit einen ganzen Nachmittag in Anspruch nehmen und auch Ihre Bank zu Hause könnte anfangen, Fragen über Ihre ständigen Geldtransfers nach Kolumbien zu stellen, einem Land, das – wie oben erwähnt – immer noch mit Drogenhandel und Geldwäsche in Verbindung gebracht wird.

 

Optimieren Sie Ihren Zahlungsverkehr nach Kolumbien

Um Unternehmen bei diesen Zahlungen zu unterstützen, bietet Ongresso ein Auftragnehmer-Zahlungsmanagement an, das ihnen ermöglicht, jeden Monat nur eine Pauschalzahlung zu leisten. Ongresso tätigt dann die einzelnen Zahlungen im Namen des Kunden an jeden Auftragnehmer gemäß den Anweisungen. Da Ongresso eine langjährige Beziehung zu lokalen Banken unterhält, ist das Überprüfungsverfahren zur Genehmigung der internationalen Zahlungen in der Regel viel schneller und wird nach der ersten Überweisung nochmals einfacher. Neben der Festlegung des Zahlungsflusses kümmert sich Ongresso auch um den Währungsumrechnungsprozess (auch “Monetarisierungsprozess” genannt) und kann bei Inanspruchnahme dieser Dienstleistung die besten verfügbaren Wechselkurse erhalten.

Wenn Ihre Outsourcing- oder Nearshoring-Bemühungen Sie dazu veranlasst haben, Auftragnehmer in Kolumbien einzustellen und diese grenzüberschreitenden Zahlungen eine Quelle der Frustration und Zeitverschwendung waren, senden Sie uns eine E-Mail mit Ihrer Geschichte an contact@ongresso.com und wir werden Ihnen im Handumdrehen eine Lösung anbieten.

Joe Novitzki

Joe Novitzki

Head of Communications

As Head of Communications, I have a variety of responsibilities: client correspondence, client consulting, internal communications, marketing strategy, content creation, and sales/business development for the US and Canada.

2 + 1 =

Our Offices

Ongresso Colombia
Medellín
Cra 41 # 9 - 60 Office 202 
Phone: +57 4 501 73 78

Bogotá
Cra 7#116-50
Phone: +57 317 441 06 29

colombia@ongresso.com 

 
 

Ongresso Perú
Lima

Jr. Monte Rosa #256 Office 502
Phone: +51 962 206 868

peru@ongresso.com

 
 

Newsletter

Please follow and like us:
error

Share and Unlock the potential

Facebook
Twitter
LinkedIn