9 Schritte für einen erfolgreichen Markteintritt in Lateinamerika – Schritt 6

by | Jul 25, 2019 | Wissenszentrum | 0 comments

“Welches Land ist der attraktivste Markt für meine Expansion nach Lateinamerika?” –

“Was ist die beste Strategie, um in diesen Markt einzusteigen und ihn zu erschließen?” –

“Wie finde ich den richtigen Partner, um mein Geschäft in Lateinamerika zu unterstützen?” –

“Welche Kosten und Risiken sind mit unserem Markteintritt verbunden und wie können wir diese kontrollieren?” –

Wenn Sie für den Ausbau der Präsenz Ihres Unternehmens in Lateinamerika verantwortlich sind, werden Sie zwangsläufig mit diesen Fragen konfrontiert sein. Und Sie müssen die richtigen Antworten finden. Jeder Fall kann zu einer anderen Antwort führen, aber es gibt einige allgemein gültige Punkte, die jedes Unternehmen oder jeder Investor bei der Planung von Geschäften oder Investitionen in Lateinamerika beachten sollte.

Folgendes habe ich in 9 Jahren der Beratung und Unterstützung ausländischer Unternehmen und Investoren als Market Entry Specialist in Lateinamerika gelernt:

Schritt 6: Ziehen Sie sich Hilfe für Ihren Markteintritt hinzu: Wählen Sie die richtigen lokalen Experten und Partner aus.

Wenn Sie mit ihrem Unternehmen ein neues Land betreten, werden Sie mit einer Vielzahl von Aufgaben und Verantwortlichkeiten konfrontiert, wie z.B.:

    • Den idealen Partner für den Vertrieb finden
    • Treffen mit Kunden
    • Einstellung und Ausbildung der besten lokalen Arbeitskräfte
    • Suche nach Büroflächen
    • Gründung einer lokalen Gesellschaft
    • Sicherstellung einer ausreichenden Liquidität während der Anlaufphase
    • Termingerechte Bezahlung Ihrer Mitarbeiter und Lieferanten
    • Sicherstellung der Einhaltung von Bilanz- und Steuerbestimmungen
    • Die Liste geht weiter und weiter.

Viele dieser Aufgaben können – wenn sie nicht richtig ausgeführt werden – zu kostspieligen Verzögerungen führen, Ihr Unternehmen gefährden und zu Strafen, Klagen usw. führen. 

Um sicherzustellen, dass dies nicht geschieht und Sie genügend Zeit haben, sich auf Ihre Kernaufgaben zu konzentrieren, benötigen Sie die Hilfe von lokalen Experten.

Es gibt ein Sprichwort, das besagt, dass es gut ist, einen Anwalt, einen Arzt und einen Priester als Freunde zu haben. Um in Lateinamerika erfolgreich Geschäfte zu tätigen, würde ich diese Aussage ändern in: Es ist gut, einen Anwalt, einen Buchhalter und einen Berater mit umfangreicher lokaler Erfahrung zu haben, der Ihnen nichts als die Wahrheit sagt. 

Der Rechtsanwalt hilft Ihnen bei der Gründung Ihres Unternehmens, bei der Gestaltung von Handels- und Arbeitsverträgen und bei der Wahrung Ihrer Interessen in Rechtsfragen.

Der Buchhalter wird Ihnen helfen, die Vorschriften einzuhalten und die Steuerbehörde zufrieden zu stellen. Wenn er in einer umfassenderen Rolle als Finanzmanager eingestellt wird – entweder als Angestellter oder als externer Dienstleister – kann er auch Ihre Gehaltsabrechnung, Zahlungen und andere administrative Aufgaben übernehmen.

Der Berater an Ihrer Seite sollte vertrauenswürdig und erfahren genug sein, um Ihnen direkte Antworten und ehrliches Feedback zu geben, kulturelle Aspekte zu erklären und wird sich nicht scheuen, Ihnen die Wahrheit zu sagen, auch wenn sie unangenehm ist. Eine solche Person an Ihrer Seite als Ihr Ansprechpartner wird sich als unentbehrlich erweisen und Ihnen helfen, die Fallen des Geschäftslebens in einem neuen Land zu vermeiden. Diese Überzeugung basiert auf meiner persönlichen Erfahrung. 

In meiner bisherigen Laufbahn als Führungskraft eines globalen Supply-Chain-Unternehmens wurde ich mit dem Markteintritt in Tschad (Zentralafrika) beauftragt, einem der ärmsten und korruptesten Länder der Region mit desolater Infrastruktur. Mit sehr wenig Zeit für den Aufbau unserer Logistik und der Lieferung an unseren Kunden, die Vereinten Nationen, musste ich mich auf lokale Experten und Anbieter verlassen, um die Dinge zum Laufen zu bringen. Da mein Arbeitgeber jedoch keine Kontakte oder frühere Erfahrung in Tschad hatte, hatte ich keine andere Hilfestellung als mein Bauchgefühl, ernsthafte Lieferanten von leeren Schauspielen zu unterscheiden. Ich habe einige gute Entscheidungen getroffen, aber ich wurde auch ein paar Mal getäuscht. Einen vertrauenswürdigen lokalen Berater an meiner Seite zu haben, der mir zuverlässige Fakten liefert, hätte mir viel Energie, Zeit und Geld gespart!

Zusammenfassung: Wie wählt man die richtigen lokalen Experten aus?

    • Konzentrieren Sie sich beim Eintritt in einen neuen Markt auf Ihre Kernaufgaben und beauftragen Sie lokale Experten, die sich um den Rest kümmern.
    • Vermeiden Sie Compliance-Probleme, indem Sie Experten in den Bereichen Recht und Rechnungswesen einstellen.
    • Suchen Sie einen lokalen Berater, der Ihnen bei der Auswahl der richtigen Partner und Lieferanten hilft und Ihnen zuverlässige Informationen zu verschiedenen Themen bietet.
    • Sie treffen die endgültige Entscheidung. Stellen Sie nach Erfahrung und Vertrauenswürdigkeit ein und hören Sie auf Ihr Bauchgefühl!

Die Befolgung aller 9 Schritte während Ihres Markteintrittes bringt Sie dem Erfolg bereits einen großen Schritt näher. Ongresso hilft Ihnen das Potential Lateinamerikas zu erschließen, indem wir Sie bei einem erfolgreichen Markteintritt und langfristigem Wachstum in der Region unterstützen.

Kontaktieren Sie uns, und vereinbaren Sie eine kostenlose Beratung, um darüber zu sprechen, wie wir Ihnen helfen können, in Lateinamerika erfolgreich zu sein.

Daniel Breitenmoser ist Gründer und CEO von Ongresso, einem Experten für den lateinamerikanischen Markt, der ausländische Unternehmen beim Markteintritt und der Erreichung ihrer langfristigen Ziele in der Region unterstützt. In den letzten neun Jahren hat Daniel einer Vielzahl von Kunden aus verschiedenen Branchen geholfen, die lateinamerikanische Geschäftskultur zu verstehen und ihr Geschäftsmodell zu entwickeln und umzusetzen. Seine Leidenschaft ist es, seine Erfahrung mit Gleichgesinnten zu teilen, um gemeinsam mit ihnen das Potenzial Lateinamerikas zu erschliessen. Der gebürtige Schweizer wohnt in Medellín, Kolumbien, seiner neuen Heimat.

Wenn Sie über unsere Publikationen auf dem Laufenden bleiben möchten, folgen Sie uns auf LinkedIn.

Möchten Sie mit uns Kontakt aufnehmen?
Bitte senden Sie uns eine Nachricht und wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Our Offices

Newsletter

Ongresso Colombia

Medellín:
Cra. 41 # 9-60 Office 202
Phone: +57 (4) 501 73 78

Bogotá:
Cra. 7 # 116-50

Phone: +57 317 441 0629

Ongresso Colombia

Medellín:
Cra. 41 # 9-60 Office 202
Phone: +57 (4) 501 73 78

Bogotá:
Cra. 7 # 116-50

Phone: +57 317 441 0629

Ongresso Perú

Lima:
Jr. Monte Rosa #256,
Office 502

Phone: +51 962 206 868

 

0 Comments

Submit a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Facebook
Twitter
LinkedIn

Subscribe To Our Newsletter

You have Successfully Subscribed!

Apply For A FREE 30-MINUTE CONSULTATION

You have Successfully Subscribed!