9 Schritte für einen erfolgreichen Markteintritt in Lateinamerika – Schritt 1

by | Jul 8, 2019 | Wissenszentrum | 0 comments

“Welches Land ist der attraktivste Markt für meine Expansion nach Lateinamerika?” –

” Was ist die beste Strategie, um in diesen Markt einzusteigen und ihn zu erschließen?” –

“Wie finde ich den richtigen Partner, um mein Geschäft in Lateinamerika zu unterstützen?” –

“Welche Kosten und Risiken sind mit unserem Markteintritt verbunden und wie können wir diese kontrollieren?” –

Wenn Sie für den Ausbau der Präsenz Ihres Unternehmens in Lateinamerika verantwortlich sind, werden Sie zwangsläufig mit diesen Fragen konfrontiert sein. Und Sie müssen die richtigen Antworten finden. Jeder Fall kann zu einer anderen Antwort führen, aber es gibt einige allgemein gültige Punkte, die jedes Unternehmen oder jeder Investor bei der Planung von Geschäften oder Investitionen in Lateinamerika beachten sollte.

Folgendes habe ich in 9 Jahren der Beratung und Unterstützung ausländischer Unternehmen und Investoren als Market Entry Specialist in Lateinamerika gelernt:

Schritt 1: Beginnen Sie erst dann Geschäfte in Lateinamerika, wenn Sie bereit sind.

Viele Unternehmen aus Europa und Nordamerika schauen zunächst nach Asien, nicht nach Lateinamerika, wenn sie an eine internationale Expansion denken. Bereits davor ernten sie die “tief hängenden Früchte” in heimatnahen Märkten (z.B. benachbarte EU- oder NAFTA-Länder, Osteuropa – um nur einige zu nennen). Lateinamerika hingegen erscheint in der Regel weiter unten auf der Liste der Exportziele. Und das aus verständlichen Gründen: Die Bevölkerung der Region ist viel kleiner als die Asiens, umfasst jedoch die Mehrheit der gewalttätigsten Länder der Welt; und Meldungen über massive Korruptionsskandale in Lateinamerika sorgen leider häufig für Schlagzeilen in der Weltpresse. Nicht wirklich das, was internationale Unternehmen und Investoren suchen, wenn sie nach Möglichkeiten und neuen Märkten suchen!

Dennoch bietet Lateinamerika viele Möglichkeiten für Investoren und Unternehmen, die sich von herausfordernden Marktbedingungen nicht leicht abschrecken lassen und es gewohnt sind, über das Naheliegende hinauszuschauen. Um jedoch von den Möglichkeiten in Lateinamerika zu profitieren, benötigt ein Unternehmen Erfahrung im Umgang mit Entwicklungsländern mit einer anderen Kultur und Sprache. Diese Herausforderung ist auf einer ganz anderen Ebene als der Verkauf Ihres Produkts im Nachbarland, das einen ähnlichen Entwicklungsstand, ein ähnliches Pro-Kopf-Einkommen, einen ähnlichen kulturellen Hintergrund und ein ähnliches Rechtssystem aufweist. 

Vor kurzem habe ich den Inhaber und CEO eines osteuropäischen Unternehmens auf einer Messe in Kolumbien getroffen. Das Unternehmen produziert verhältnismäßig low-tech Elektromotoren für den industriellen Einsatz. Der CEO war zum ersten Mal in Lateinamerika und hatte große Hoffnungen, in der Region zu expandieren. Er sprach seine Muttersprache, etwas Deutsch und ein wenig Englisch, aber kein einziges Wort Spanisch. Als ich ihn fragte, wohin sein Unternehmen derzeit exportiert, erwähnte er Osteuropa und – seinen entferntesten Markt – Deutschland!

Sie hatten seit über 30 Jahren nie wieder außerhalb Europas exportiert. Ich beschloss, ihm meine ehrliche Meinung zu sagen, anstatt die Situation zu beschönigen, und sagte ihm offen, dass es für sein Unternehmen zu diesem Zeitpunkt wenig Sinn ergibt nach Lateinamerika zu expandieren und dass sich dies wahrscheinlich als sehr kostspielig, zeitaufwendig und am Ende frustrierend und unrentabel erweisen würde. 

Ich bin überzeugt, dass es besser ist, ehrlich zu sein und einem Unternehmen viel Frustration zu ersparen, als einen Kunden zu gewinnen, der im Begriff ist zu scheitern.

Fazit:

Unternehmen aus Industrieländern, die noch nie in einem Entwicklungsland tätig waren, sollten es sich gut überlegen, bevor sie nach Lateinamerika expandieren. Vielmehr sollten sie erwägen, einen Markt näher an der Heimat zu wählen, der weniger entwickelt ist als ihr eigener, mit dem sie aber mehr gemeinsam haben. Das bedeutet weniger Kosten und weniger Risiko. Mit jedem neuen Markt, in den Sie einsteigen, werden Sie lernen, mit einer immer größeren Komplexität umzugehen. Und irgendwann werden Sie für ihren Markteintritt in Lateinamerika bereit sein und das Potential der Region erschließen.

Die Befolgung aller 9 Schritte während Ihres Markteintrittes bringt Sie dem Erfolg bereits einen großen Schritt näher. Ongresso hilft Ihnen das Potential Lateinamerikas zu erschließen, indem wir Sie bei einem erfolgreichen Markteintritt und langfristigem Wachstum in der Region unterstützen.

Kontaktieren Sie uns, und vereinbaren Sie eine kostenlose Beratung, um darüber zu sprechen, wie wir Ihnen helfen können, in Lateinamerika erfolgreich zu sein.

Daniel Breitenmoser ist Gründer und CEO von Ongresso, einem Experten für den lateinamerikanischen Markt, der ausländische Unternehmen beim Markteintritt und der Erreichung ihrer langfristigen Ziele in der Region unterstützt. In den letzten neun Jahren hat Daniel einer Vielzahl von Kunden aus verschiedenen Branchen geholfen, die lateinamerikanische Geschäftskultur zu verstehen und ihr Geschäftsmodell zu entwickeln und umzusetzen. Seine Leidenschaft ist es, seine Erfahrung mit Gleichgesinnten zu teilen, um gemeinsam mit ihnen das Potenzial Lateinamerikas zu erschliessen. Der gebürtige Schweizer wohnt in Medellín, Kolumbien, seiner neuen Heimat.

Lesen Sie auch Schritt #2 hier in Kürze!

Wenn Sie über unsere Publikationen auf dem Laufenden bleiben möchten, folgen Sie uns auf LinkedIn.

Möchten Sie mit uns Kontakt aufnehmen?
Bitte senden Sie uns eine Nachricht und wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Our Offices

Newsletter

Ongresso Colombia

Medellín:
Cra. 41 # 9-60 Office 202
Phone: +57 (4) 501 73 78

Bogotá:
Cra. 7 # 116-50

Phone: +57 317 441 0629

Ongresso Colombia

Medellín:
Cra. 41 # 9-60 Office 202
Phone: +57 (4) 501 73 78

Bogotá:
Cra. 7 # 116-50

Phone: +57 317 441 0629

Ongresso Perú

Lima:
Jr. Monte Rosa #256,
Office 502

Phone: +51 962 206 868

 

0 Comments

Submit a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Facebook
Twitter
LinkedIn

Subscribe To Our Newsletter

You have Successfully Subscribed!

Apply For A FREE 30-MINUTE CONSULTATION

You have Successfully Subscribed!